jules_vernes

Jules Vernes 20.000 Meilen unter dem Meer

Beide Teile de Unterwasser-Epos mit Michael Caine & Patrick Dempsey. Online bis 16.8.

Teil 1: New England, 1886: Der junge Forscher Pierre (Patrick Dempsey) sucht mit dem Walfänger Ned (Bryan Brown) ein Seeungeheuer, das englische Schiffe angreift. Statt eines Monsters finden sie ein hypermodernes, bewaffnetes U-Boot unter dem Kommando des charismatischen Kapitäns Nemo (Michael Caine), der sie gefangen nimmt und in eine geheimnisvolle Unterwasserwelt entführt. - Der französische Schriftsteller Jules Verne (1828 - 1905) gilt als Begründer der modernen Science-Fiction-Literatur. "20.000 Meilen unter dem Meer" schrieb er in der Kajüte einer kleinen Yacht.

Teil2: Pierre (Patrick Dempsey) empfindet Sympathie für den herrischen Visionär Nemo (Michael Caine), der ihn und seine Verbündeten in seiner Gewalt hat. Zudem verliebt er sich in Nemos Tochter (Mia Sara). Doch die Situation eskaliert, als Nemo ihnen seine Pläne offenbart: Er will 20.000 Meilen unter dem Meer eine neue Welt entstehen lassen. - Der französische Schriftsteller Jules Verne (1828 - 1905) gilt als Begründer der modernen Science-Fiction-Literatur. „20.000 Meilen unter dem Meer“ schrieb er in der Kajüte einer kleinen Yacht.

Teil 1 (ab 12):

Teil 2 (ab 12):

MIT LIEBE AUSGEWÄHLTE FILME